Anfang tournet@tournet.lv
30.06.2022
 Reiseziele
 Gebiete/Orte
 Sehenswürdigkeiten
 Reiserouten
 Projektförderung

Bilder | Bibliographie | Strassenkarte

Bīriņi (Koltzen)

          Bīriņi, etwa 30 km südlich von Limbaži, ist in Lettland als Ort des prächtigen Schlosses im Stil des Historizismus bekannt. Es wurde 1857-1860 nach dem Entwurf des Architekten Friedrich Wilhelm Hess (l 822-1877) erbaut. Verhältnismäßig gut ist die Innenausstattung des Baus erhalten. Das Schloss wird von einem 6 ha großen Landschaftspark mit der Familiengruft der Grafen Mellin, die auch die letzte Ruhestätte des bekannten Kartographen und gesellschaftlich aktiven Grafen Ludwig August Mellin (1754-1835) ist, umgeben.

 Nützliche Tips
 Reiseberichte
 Partner


nach oben

Sicherheitsinformation | Urheberrecht | Anzeigen | Möglichkeiten der Zusammenarbeit
© SIA Pilsoņu Forums © Dizains: Agris Dzilna